Kochzirkel

Grazer / impulsBOX

Kochzirkel

Der Kochzirkel ist eine Kochveranstaltung, bei der Hobbyköch:innen aus dem Großraum Graz zusammenkommen. Bei dieser Veranstaltung geht es um den Austausch von Rezepten und das Probieren von neuen Gerichten. Ein netter Plausch in gemütlicher Atmosphäre rundet den Abend ab.

Der Kochzirkel

Jedes zweite Monat findet in Graz bei uns im Verein impulsBOX der Kochzirkel statt. Jede:r Teilnehmer:in kocht hierbei einen Gang, passend zum Thema des jeweiligen Abends. Gute Laune, nette Gespräche und kulinarische Erlebnisse runden den Kochzirkel ab.

Der Treffpunkt für Hobby-Köch:innen

Smartes Sackerl

Wenn was überbleiben sollte.

Rezepte online abrufbar

Auf unserem Blog sind alle Rezepte zu finden.

Getränke passend zum Motto

Ob Wein, Cocktail oder Infused Water: die Bar ist auf den Abend abgestimmt.

Ein Abend unter "Freunden"

Gemütliches Beisammensein in gemütlicher Atmosphäre

Zum Ablauf

Wo findet der Kochzirkel statt?

Das impulsBOX-Wohnzimmer in Graz-Wetzelsdorf ist der Schauplatz des Kochzirkels.

Wer macht was?

Maximal 5 Personen können an einem Kochzirkel teilnehmen. Neben den drei Köch:innen gibt es je eine Person die für die Getränke bzw. für die Dekoration zuständig ist.

Detailplanung

Alle weiteren Details, wie „wer welchen Gang kocht“ und das Motto, organisieren wir in unserer WhatsApp-Gruppe bzw. mit der PPush-App. Die Einladung dazu bekommst du nach der Anmeldung.

Willkommensabend

Schon vor dem eigentlichen Kochzirkel veranstalten wir einen Willkommensabend. Dieser dient dem Kennenlernen und der Beantwortung wichtiger Fragen (unter anderem ob es Allergien und/oder Unverträglichkeiten gibt).

Teilnehmerbeitrag

Jeder Teilnehmende bezahlt EUR 15,00 damit sämtlich anfallenden Kosten gedeckt sind. Die Köch:innen übernehmen zusätzlich den Einkauf der Lebensmittel. Die beiden anderen stellen die Getränke bzw. die Dekoration.

Vegetarische Küche

Grundsätzlich wird vegetarisch gekocht. Sollte ein Koch oder eine Köchin doch einmal nicht auf Fleisch verzichten wollen, dann sollte es eine vegetarische Alternative geben.

Haben wir dein Interesse geweckt?!

Dann trage dich in unsere E-Mail-Liste ein um weitere Informationen über den Kochzirkel zu erfahren.

Der Online-Kochzirkel

Du willst wissen was beim Kochzirkel gekocht wurde? Dann klick auf den Button unterhalb.